how to: make a diaper cake


Diejenige, die mir auch auf Instagram (bynicolehk) folgen, haben ja bereits meine erste Windeltorte sehen können, die ich vor ein paar Wochen für eine Arbeitskollegin bzw. für ihren kleinen Sohn gemacht habe.
Meine Zwillingsschwester hatte mir bei meinem letzten Besuch in Deutschland erklärt, wie man diese ganz einfach selber machen kann und als dann das Baby meiner Arbeitskollegin geboren war, wusste ich sofort, dass ich eine Windeltorte machen werde. Ich habe mich für eine 1-stoeckige Torte entschieden, aber natürlich kann man auch mehrere Etagen machen. Als Hauptbestandteil braucht man selbstverständlich Windeln und da hängt die Anzahl von der Groesse der angestrebten Torte ab. Ausserdem benötigt man ein schönes Windeltuch, ein Kuscheltier als "Cake Topper", ein paar bunte Geschenkbänder sowie niedliche Dekorationsartikel, mit der man die Torte schmücken kann. Als Basis für die Windeltorte habe ich eine Tortenunterlage aus Pappe verwendet, auf der die Windeln kreisförmig angeordnet werden. Ummantelt habe ich die Windeln dann mit dem Windeltuch, damit es mehr nach "Torte" aussieht und habe dann damit begonnen die Torte zu dekorieren und mit dem Spielzeug zu bestücken.
Das fertige Ergebnis hat mir echt gut gefallen und da bereits eine andere Kollegin ein Baby bekommen hat, wird es wohl auch nicht die letzte Windeltorte sein, die ich gemacht habe.

Those who follow me on Instagram (bynicolehk), have already seen my first diaper cake that I've made a few weeks ago for a colleague or actually for her little son.
During my last stay in Germany, my twin sister had taught me how easily you can make these diaper cakes by yourself and as my colleague's baby was born, I knew immediately that I would make a diaper cake. I decided for a 1-storey cake, but of course you can also make several layers. As main "ingredient" (of course) you need diapers. The amount of diapers depends on the size of the final cake. In addition, you need a nice baby blanket, a soft toy as "cake topper", a few colorful ribbons and cute decorative items, with which you can decorate the cake. For the basis of the diaper cake I have used a cardboard cake base on which the diapers are arranged in a circle. Then I wrapped the diapers with the baby blanket, so that it looks more like a "cake" and started to decorate it.
I really liked the final result and since another colleague of mine already gave birth to a little baby girl, this diaper cake will not be the last I made.





Follow on Bloglovin

long hair again

denim shirt - h&m, skirt - cotton , cardigan - h&m, shoes - cotton on, bag - comma, belt - h&m, bracelet - cotton on, nail polish - opi
Und wie ein Wunder sind meine Haare wieder lang!
Bestimmt wundert ihr euch, da ich sie doch erst vor kurzem habe abschneiden lassen, aber bei diesen Bildern handelt es sich um alte Fotos, die ich euch bisher noch nicht gezeigt habe. Da es an dem Tag, wie aus Eimern gegossen hat, haben wir die Fotos in einer der vielen Malls hier in Hong Kong gemacht und wie ihr unschwer erkennen könnt sind die am Wochenende immer sehr, sehr gut besucht.

And like a miracle, my hair is long again!
Certainly you are wondering, as I've cut my hair just recently, but these images are old photos that I haven't shown you yet. On that day it was bucketing down, so that we took the photos in one of Hong Kong's malls, which you can find almost everywhere and as you can see, these malls are crowded on weekends.





Follow on Bloglovin

dark chocolate whoopies with raspberry frosting

dark chocolate whoopies with raspberry frosting
Neben Macarons, Cake Pops und Cupcakes gehoeren auch Whoopies zu den aktuellen Backtrends, so dass ich es mir natürlich nicht nehmen lassen konnte diese auch einmal auszuprobieren. Dieses Rezept hatte ich schon vor einer ganzen Weile gefunden und als es dann am vergangenen Samstag wiedermal richtig doll geregnet hat, war der perfekte Moment gekommen um ein paar Whoopies zu backen. Die fruchtige Frischkaesefuellung in Kombination mit dem schokoladigen Teig entspricht genau meinem Geschmack!

Besides macarons, cake pops and cupcakes also whoopies are among the latest baking trends, so of course I could not resist to give it a try. This recipe I had already found a while ago and when it has been a rainy Saturday again, the perfect moment had come for baking a few whoopies. The fruity cream cheese frosting in combination with the chocolate dough is exactly my taste!




Follow on Bloglovin

fantastic four clutches

fantastic four clutches


3.1 Phillip Lim , 3,775 HKD / Charlotte Olympia , 6,900 HKD / Sergio Rossi real leather handbag, 4,075 HKD / Alexander McQueen , 20,380 HKD

Im Alltag trage ich eigentlich immer meine grosse Tasche von Comma mit mir rum, in der ich einfach alles was man (möglicherweise) gebrauchen könnte auch dabei habe, sei es ein paar feuchte Taschentücher, einen Regenschirm, mehrere Lippenpflegestifte usw. Wenn es aber zum Abend kommt, mag ich es lieber etwas kleiner und finde Clutches dafür einfach perfekt. Neben der optimalen Größe, gibt es Clutches mittlerweile auch in so vielen unterschiedlichen Farben und Styles, so dass wirklich für jeden Geschmack und Anlass das Passende dabei ist. Oben seht ihr (m)eine kleine Auswahl an Clutches, die ich einfach fabelhaft finde. Welche ist euer Liebling?

In workaday life I use almost everyday my big bag from Comma, in which I carry almost everything I might (possibly) need, whether a couple of wet tissues, an umbrella, several lip balms, etc. But when the evening comes, I prefer it a bit smaller and clutches are just perfect. In addition to the optimal size, clutches are also available in so many different colors and styles, so that there is the right clutch for every taste and occasion. Above you see my selection of fabulous/fantastic clutches. Which is your favorite?

Follow on Bloglovin


(This post has been submitted to the IFB project #97: Show us your favorite clutches!)

at the movies

dress - cotton on, cardigan - h&m, sandals - cotton on, messenger bag - massimo dutti, bracelet - stradivarius, necklace - accessorize, glasses - ralph lauren, nail polish - "my pointe exactly" opi
Vor kurzem waren mein Freund und ich mal wieder (nach einer langen Zeit) im Kino und haben uns eine lustige Komödie angeschaut. Fuer diesen relaxten Nachmittag habe ich mich für dieses Kleid entschieden, das ich in den Tiefen meines Kleiderschranks durch Zufall wiederentdeckt hatte, als ich eigentlich auf der Suche nach einem ganz anderen Kleid war. Da ich im Moment die Farbe "Blau" total gerne mag, war das Kleid schnell mit einer blauen Strickjacke komplettiert.

Recently my boyfriend and I went to the cinema (after a long time) and watched a funny comedy. For those relaxing afternoon I've decided to wear this dress, which I had re-discovered in the depths of my closet by accident when I was actually looking for a different dress. As I love the color "blue" at the moment, the dress was quickly completed with a blue cardigan.





Follow on Bloglovin

new hair cut


striped shirt - zara, shorts - cotton on, moccasin - aldo, belt - massimo dutti, messenger bag - massimo dutti, necklace - stradivarius, bracelet - h&m, nail polish " a good man-darin is hard to find" - opi
So, hier seht ihr nun auch endlich meine "neue" Frisur!!! Wahrscheinlich werden viele von euch sagen, dass sich ja gar nicht so viel geändert hat, da der "Grundschnitt" gleich geblieben ist. Aber dafür sind die Längen um einige Zentimeter gekürzt wurden. Anfänglich musste ich mich an die Kürzen Haare gewöhnen, aber mittlerweile mag ich die neue Länge richtig gerne.

Here you finally see my "new" hairstyle! Probably many of you will say, that not much has changed since the "basic hair cut" remained the same. But the lengths were shortened by a few inches. Initially, I had to get used to the shorter hair, but now I really like the new length.





Follow on Bloglovin

2 years anniversary


It’s been two years since I started my little blog "simple but fabulous" as a way to share some of the things I love and experience in my daily-life. Since then it’s become an inherent part of my life and I don't want to miss it anymore. Your support and comments mean a lot to me and I'm looking forward to the next year. Thank you so much!

hong kong star ferry

seoul

hiking outfit

sweet christmas

infinity brunch
I'm back

apricot sushi

welcome back
condensed milk cake


a personal premiere


sweet cranberry-cream cheese croissants

changes


Follow on Bloglovin

simple but fabulous - 50

the hong kong people love the rubber duck
Ohne viele Worte zu verlieren, möchte ich euch ein paar Bilder aus meiner vergangenen Woche zeigen! Neben einem riesigen Gummientchen, das seit ein paar Wochen im Hafen Hong Kongs "wohnt", gab es koreanisches Essen (seit unserem Staedtetrip nach Seoul bin ich win grosser Fan von koreanischem Essen!) und aussergewoehnliche Desserts, die meine Woche etwas "fabelhafter" gemacht haben.

Without many words, I want to show you some pictures of my last week! Next to a giant rubber duck that lives for a couple of weeks in Hong Kong's harbor, there were also delicious desserts and Korean food (since our trip to Seoul I'm a huge fan of Korean food!) that made my week a little bit more "fabulous".

pink and gold is always a good choice

have you ever tried a flaming snow mountain?

hong kong's skyline is stil amazing for me!

Follow on Bloglovin

cherry cream puffs


Beard Papa's ist eine Kette in Hong Kong, die super-leckere Windbeutel mit den unterschiedlichsten Füllungen anbietet und (wirklich) jedes Mal, wenn ich an einem der Läden vorbeikomme, muss ich ein paar kaufen. Da mein Freund, die genauso gerne mag, wie ich, habe ich mir vor ein paar Wochen selber mal daran versucht ein paar Windbeutel mit Kirschen und Sahne zu machen. Das Ergebnis hat mich echt überzeugt und ist eine tolle Alternative zu Beard Papa's Windbeuteln!

Beard Papa's is a chain in Hong Kong, which offers super-delicious cream puffs with a variety of fillings and every time  when I pass one of the stores, I have to buy a few of them. As my boyfriend loves the cream puffs as much as I do, I decided to try to make somecream puffs with cherries by myself a few weeks ago. The result has convinced me and is a great alternative to Beard Papa's cream puffs!






Follow on Bloglovin