chocolate cherry mousse


Es hat sich mittlerweile schon fast zu einer kleinen Tradition entwickelt, dass ich ein neues Dessertrezept am Wochenende ausprobiere. Innerhalb der Woche habe ich dazu weder die Lust noch die Zeit und da mein Freund und ich auch innerhalb der Woche eher zu einfachen Gerichten wie Nudeln mit Sosse tendieren, heben wir uns die etwas "extravaganteren" Rezepte fuers Wochenende auf.
Letztes Wochenende habe ich mich dann auch mal wieder meiner Schokoladensucht völlig ergeben und ein Schokoladenmousse aus dunkler Zartbitterschokolade hergestellt, damit es aber nicht allzu mächtig wird und mein Freund, der eher weniger auf Schokolade steht, auch etwas davon hat, wurde es mit Kirschen ergänzt, die bereits durch eine feine Zimtnote Appetit auf weitere herbstliche bzw. winterliche Rezepte gemacht hat.

In the meantime, it has become almost a little tradition that I try a new dessert recipe on the weekends. During the week I'm neither in the mood nor have the time, so that we keep the more "extravagant" recipes for the weekend.
Last weekend, I gave myself up to my chocolate addiction and made a chocolate mousse ​​of dark bittersweet chocolate​​. To make it a little bit lighter, I layered the mousse with some cherries that were flavored with a fine hint of cinnamon that make appetite for more autumnal and wintery recipes.




Follow on Bloglovin

4 comments

  1. This looks delicious. Yum... trying to lose weight but looking at this is wont help right now.
    www.thoughtsofpaps.com

    ReplyDelete
  2. Das sieht ja super lecker aus :3 <3

    ReplyDelete
  3. It just looks fabulously yumm!! I'm on a weight loss mission or else I'd have stepped into the kitchen and tried it today!

    Ayesha
    http://definingayesha.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Ähm... kannst du mir das nächste Mal welche nach Deutschland schicken? ;)

    Liebe Grüße,
    Linh

    ReplyDelete

Thanks for your lovely comments!