puffs with peach cream


Meine Liebe zu Windbeuteln habe ich euch ja bereits hier detailliert geschildert und da mir mein erster Versuch so gut gelungen war, habe ich am gestrigen Sonntag eine neue Variante ausprobiert und zwar Windbeutel mit Pfirsichcreme! Leider habe ich irgendetwas falsch gemacht oder das Rezept passt nicht, so dass meine Creme alles andere als cremig war! Sie war vielmehr ziemlich flüssig und somit nicht wirklich verwendbar. Ich habe dann kurzerhand etwas Sahne aufgeschlagen und untergehoben, um so ein bisschen mehr Festigkeit zu erreichen. Die Notloesung hat zum Glueck funktioniert! :-)

I've already explained to you my love for cream puffs in detail in this post, and since my first attempt was so successful, I tried a new variation with Peach Cream filling on yesterday's Sunday! Unfortunately, it seems that I have done something wrong or the recipe does not fit, since my cream was anything but not creamy! Rather, it was quite fluid and thus not really usable. I then decided to make some whipping cream and add it to the cream in order to achieve a bit more firmness. The emergency solution worked out for luck! :-)




Follow on Bloglovin

No comments

Thanks for your lovely comments!