apricot almond cookies


Am Samstag habe ich die Abwesenheit meines Freundes, der leider arbeiten musste, genutzt und habe mal wieder meine Vorräte überprüfte und dabei mit Freude festgestellt, dass ich fast alle Zutaten für dieses Rezept (klick) hatte. Die einzige Zutat, die ich nicht zur Hand hatte, waren getrocknete Sauerkirschen doch die habe ich dann einfach gegen getrocknete Aprikosen ausgetauscht, die ich noch übrig hatte. Und was soll ich euch sagen, dieses Rezept ist einfach nur empfehlenswert! Also, ausprobieren!!!

On Saturday I used the absence of my boyfriend, who unfortunately had to work, and I checked my kitchen storage and discovered with joy that I almost had all of the necessary ingredients for this recipe (click). The single ingredient that I didn't have on hand, were dried sour cherries but I just replaced them with dried apricots, which I had left over. And what shall I say, this recipe is just recommendable! So, try it!





Follow on Bloglovin

No comments

Thanks for your lovely comments!