DIY: sugar cubes

images
Heute möchte ich euch ganz kurz ein, wie ich finde, super tolles DIY-Projekt zeigen, dass ich bereits vor ein paar Monaten bei Vera gesehen hatte und nun eben durch Zufall auf Pinterest wiede darauf aufmerksam geworden bin. (Seid ihr auch so verrückt nach Pinterest und könntet dort gut und gerne Stunden verbringen? Dann geht es euch so wie mir!)
Bei diesem DIY-Projekt wird gezeigt, wie man ganz einfach Zuckerwürfel herstellen kann. Selbstverständlich nicht einfache, stinknormale Würfel, sondern in den verschiedensten Formen und wenn man mag auch in den unterschiedlichsten Farben! Der Kreativitaet sind also keine Grenzen gesetzt!

Today, I would like to show you quickly a great DIY project that I had already seen a few months ago on Vera's blog and now just by chance on Pinterest. (Are you also crazy about Pinterest and could easily spend hours there? If yes, same here!)
This DIY project shows how you can easily make sugar cubes. Of course not simple, ordinary cubes, but different forms and if you like in a variety of colors. Creativity is endless!




Follow on Bloglovin

13 comments

  1. OOOOOhhh !! Die sind einfach zu niedlich !

    Ich habe schon letztes Jahr selbst gemachte Zuckerwürfel in ähnlicher Form weiterverschenkt um die Weihnachtszeit.

    Statt Wasser kann man auch prima Amaretto usw. nehmen und ganz neue Geschmacksrichtungen kreieren!

    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße, Ann-Katrin
    von penneimtopf.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Toller Tipp mit dem Amaretto! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!

      Delete
  2. Das ist ja mal eine tolle Idee! Werde ich definitiv mal ausprobieren! Danke für den Tipp!

    LG und hofentlich scheint bei euch die Sonne auch so toll wie hier in München!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank fuer deinen lieben Kommentar!
      Ja, bei uns ist es im Moment auch wieder ziemlich warm geworden und die Sonne scheint!:-)

      Lieben Gruss,
      Nicole

      Delete
  3. Juhu! *knuddel*
    Die Zuckerwürfel sind supersüß geworden, sieht toll aus mit den 2 verschiedenen Zuckersorten! Das mit dem braunen Zucker hatte bei mir damals nicht so geklappt, die sind einfach zerfallen.
    Den Tipp von Ann-Kathrin mit dem Amaretto finde ich auch klasse... jetzt hab ich doch glatt wieder Lust darauf, welche herzustellen. Schönes Geschirr hast du übrigens :)
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  4. Wow! Die sehen richtig süß aus!!!
    Naja, ich verwende nicht wirklich Zuckerwürfel. Aber trotzdem ^^
    LG Thi

    ReplyDelete
  5. This is so lovely...I love cute, little sugar cubes.

    ReplyDelete
  6. WOW just whаt I was searching for. Ϲаme hеге by searсhing fοr appеrception

    Also visit my ωeb-site http://www.myebookspace.com/JoanneGober

    ReplyDelete

Thanks for your lovely comments!