apricot-yoghurt-cup

apricot-yoghurt-cup
Am Sonntag hatte ich mal wieder Lust ein neues Dessert-Rezept auszuprobieren, denn wie ich ja schon an der ein oder anderen Stelle erwähnt habe, liebe ich Desserts über alles und das Rezept für Aprikosen-Joghurt-Becher habe ich beim Stöbern zufällig entdeckt. Leider hatte ich keine Aprikosen im Haus und habe mich daher dazu entschlossen diese gegen Pfirsiche auszutauschen, aber das Ergebnis war trotzdem super-lecker!

On Sunday I was in the mood to try a new dessert recipe, because as I've mentioned already here and here, I love desserts and I found the recipe for apricot-yoghurt-cup by chance while browsingUnfortunately, I had no apricots at home and I have therefore decided to replace them with peachesbut the result was still delicious!





7 comments

  1. oh this looks so yummi!!!
    i'd love to try it :)

    ReplyDelete
  2. und weil es so lecker aussieht,habe ich mir mal gleich den Link gesetzt und werde auch lieber bei der Pfirisch Variante bleiben. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen. Danke für's zeigen, wird definitiv ausprobiert!

    Liebe Grüße von Tatjana

    ReplyDelete
  3. yum! I have to try this :)

    pepperandchips.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. it seems so delicious!!!I ll try it!!

    mysteryfishbowl.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. Love your blog!Following!
    I'd love it if you check out mine and tell me what you think!!

    xx

    ReplyDelete
  6. Danke für deinen Kommentar. Sieht sehr lecker aus, ich kaufe auch nur Naturjoghurt und ergänze den wahlweise mit Müsli, Früchten oder auch Marmelade - schmecke wesentlich besser als alle Fertigprodukte, die so erhältlich sind.

    Your blog is wonderful and of course I follow back.

    greetings
    http://www.styleundsein.de

    ReplyDelete
  7. das sieht ja super lecker aus :)
    mensch, jetzt habe ich Hunger ^_^

    Küsschen, Leni <3
    now-be-what-you-want.blogspot.com

    ReplyDelete

Thanks for your lovely comments!