apple buns

apple buns
Nichts geht über den Duft von frisch gebackenen Brötchen am Wochenende, und daher habe ich mich letztes Wochenende dazu entschlossen dieses Rezept für Hefebrötchen mit Apfel auszuprobieren. Abgesehen von den langen Ruhezeiten, ist das Rezept sehr einfach und das Ergebnis hat sowohl mich als auch meinen Liebsten überzeugt. Ich bin mir außerdem sicher, dass man die Apfelstückchen auch gegen Rosinen oder Schokostückchen austauschen kann, so dass ich das Rezept bestimmt nicht zum letzten Mal gemacht habe.

Nothing beats the smell of freshly baked buns at the weekend, so I decided to try this recipe for apple buns last weekend. Apart from the long rest periods, the recipe is very simple and the result has convinced myself and my boyfriend as well. I'm also sure that you can replace the apple against raisins or chocolate chips, so I've made this recipe not for the last time.








Follow simple but fabulous

12 comments

  1. Looks so yummy! I want to try this.. Thank you for sharrng :) -akiko

    http://styleimported.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. yes, looks yummy and seems like not so hard to make it ( i am so bad in baking:))

    ReplyDelete
  3. mmm, yummy !!!:P

    Thanks for your comment! ;*

    ReplyDelete
  4. I really like the sound of these - they look so yummy xoxo
    http://www.intotheblonde.com/

    ReplyDelete
  5. YUM! these look amazing, you are so clever!

    http://missmollyfashions.blogspot.com/

    ReplyDelete
  6. Oreos sind schon fein :D wobei ich nur die minis mag und nicht die großen..die schmecken mir iwie nicht so…

    Liebe grüße

    ReplyDelete
  7. Irgendwie hier gestrandet, wie das nun mal so ist. Die Brötchen klingen sehr gut und da wir gestern frische Äpfel auf einer Streuobstwiese geerntet haben und nicht alle zu Marmelade werden müssen, klingt das nach einem Plan. ;)

    ReplyDelete
  8. That looks absolutely delicious x

    ReplyDelete
  9. YUM! I'm definitely going to try this.. thanks for sharing.. Perfect for fall :)

    By the way, I'm having a giveaway on my blog! It's a gorgeous ruffed scarf by Nikkisic. Not your traditional scarf, but a mix between modern and 1700's fashion! Go to www.l0velindsey.com to check it out!

    ReplyDelete
  10. JK! I can't read the recipe, lol.. can you translate and repost or e-mail it to me? l0velindsey@juno.com

    ReplyDelete

Thanks for your lovely comments!